Wasser-Klang-Essenzen


Eine neuartige Behandlungsform - Einführungskurs

 

Zusammen mit Samuel Staffelbach (Klang- Farbtherapeut und Musiker) habe ich in langjähriger Zusammenarbeit eine einfach zu erlernende Heilmethode entwickelt, die es erstmals erlaubt, die Wirkung von Blüten- und Heilwässer mit Hilfe von klangtherapeutischen Methoden verstärkt in das Energiefeld des Menschen einzuschwingen. Eine Verschmelzung also von Klangtherapie und Blüten-/Heilwassertherapie. In Zusammenarbeit mit der Fima Phytomed AG in Burgdorf bieten wir Kurse an. Die nächsten freien Tagesseminare finden sie weiter unten.

Dozent/-in

Regina Fürer
Dipl. Kinesiologin, Dipl. Erwachsenenbildnerin
 
Samuel Staffelbach
Dipl. Klang- und Farbtherapeut, Musiker

Zielpublikum

Interessierte Therapeutinnen und Therapeuten jeglicher Fachrichtungen und Interessierte an Blüten- und Klangtherapie.

Ziele

  • Sie lernen Klang als Medizin und Therapeutikum kennen
  • Sie erlernen eine einfache Form der Klangschalen-Therapie und erleben Klangschalen in Kombination mit Blüten-Essenzen und ihre Wirkung auf Körper und Seele hautnah
  • Sie lernen die Grundprinzipien und das Konzept sowie die Wirkungsweise von Blüten-Essenzen kennen und erfahren etwas über die Wirkung von Heilwässern
  • Sie erlernen neue Anwendungsmöglichkeiten von Klangschalen und Blüten-Essenzen in einer eigenen Praxis oder im privaten Umfeld

Themen

  • Wirkung von Klang auf den Menschen (praktische Übungen)
  • Klang als Medizin, gestern und heute (theoretischer Überblick)
  • Wirkung von Klang auf Wasser
  • Klangschalen als klangtherapeutisches Mittel
  • Heilwirkung, Grundprinzipien und Behandlungskonzepte von Blüten-Essenzen
  • Wasser, der wichtige Lebensstoff - Wasserkraftorte, Geschichten und Mythen

Hinweise

Bitte mitbringen

Wolldecke, bequeme Kleidung

Dieser Kurs ist anerkannt mit dem Label «SHV/FSSF/FSL».

 

Kursdatum:  4. November 2022 - 08.45 - 17.15 Uhr

Kursort: Tschamerie 25, 3415 Hasle bei Burgdorf

Anmeldung: 'Wasser-Klang-Essenzen - Einführungskurs'


 

 

 Wasser-Klang-Essenzen

Eine neuartige Behandlungsform - Aufbaukurs

Zielpublikum: Interessierte, die die Einführung besucht haben oder sich ein Basiswissen in dieser neuen Behandlungsform erarbeitet haben.

Ziele

  • Sie lernen erweiterte Möglichkeiten der Wasser- Klang -Essenzen Behandlung kennen.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse über die  vielfältigen Wirkungsweisen.
  • Sie lernen das Zusammenspiel der verschiedenen Methoden in ihrer Praxis oder in ihrem privaten Umfeld einzusetzen.

  • Sie gewinnen Sicherheit in der Anwendung der Wasser-Klang-Methode

 Themen

  • Erweiterte Kombinationsmöglichkeiten
  • Ideen- und Erfahrungsaustausch
  • Weiterführende Einsatzmöglichkeiten
  • Behandlungs- und Anwendungsbeispiele
  • Geschichten rund ums Wasser, mit Musik untermalt.
  • Erlebnisorientiertes Erarbeiten der theoretischen und praktischen Kursthemen

Kursdatum:  auf Anfrage

Kursort: Tschamerie 25, 3415 Hasle bei Burgdorf